Integriertes Quartierskonzept als Baustein für kommunalen Klimaschutz.

Weniger Energiekosten. Weniger Schadstoffe. Mehr vom Leben.

zeozweifrei im Quartier ist ein integriertes Quartierskonzept zur Darstellung von Energie-Einspar­potenzialen in einem flächenmäßig zusammenhängenden Gebiet – gefördert durch die KfW-Bank.

Mithilfe von Datenerhebungen werden umfassende Informationen zu den Gebäuden ermittelt:  Das Ergebnis ist ein umfassender Maßnahmenkatalog für ein ganzes Quartier.

 

Das energetische Quartierskonzept bietet konkrete Angebote für Gebäudeeigentümer und entwickelt eine übergreifende Strategie für die künftige kommunale Energieversorgung.

 

Mehr Informationen: zeozweifrei im Quartier